das TUE ich

Klangmassage nach Peter Hess


Der Klangmassage liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zugrunde, wie sie u.a. in der vedischen Heilkunst in Indien schon vor fünftausend Jahren angewandt wurden. In der östlichen Vorstellung ist der Mensch aus Klang entstanden - ist also Klang.
Ist der Mensch mit sich und seiner Umwelt im Einklang, in seiner ursprünglichen Harmonie, so fühlt er sich stark, glücklich und gesund und kann sein Leben frei und selbst gestaltet führen.
Mit der Klangmassage werden keine Krankheiten behandelt, sondern das Gesunde im Menschen gestärkt. Die Klangbehandlung versteht sich in erster Linie als ganzheitliche Entspannungsmethode. Klangschalen werden auf den bekleideten Körper aufgelegt und durch sanftes Anschlagen zum Schwingen gebracht.
Bereits nach einigen Behandlungen können Körper und Seele von angesammeltem Alltagsstress, von Sorgen und Unsicherheiten loslassen, und es kann eine neue, freie, sichere und stabile Basis für die Entwicklung von Selbstheilungskräften entstehen.
Die Klangmassage ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung! Für die Behandlung von körperlichen oder psychischen Problemen ist eine Fachärztin oder Psychotherapeutin zuständig. In Absprache mit der behandelten Ärztin/Therapeutin kann die Klanganwendung Genesungsprozesse begleiten.


Kosten/Energieausgleich:
Klangschalenmassage € 50,-

3er-Gutscheinblock zu € 145,-
5er-Gutscheinblock zu € 240,-


 

 

 

YIN-Kreis


Viele Frauen spüren heutzutage einen inneren Wunsch wieder ihre weibliche Kraft auszuleben.
Weiblichen Qualitäten und Yin-Energie nähren uns und verleihen jene Stärke, aus der Neues entstehen kann.
Durch den Austausch miteinander im Yin-Frauenkreis entsteht eine verbindende Kraft, die uns unterstützt, unsere weiblichen Prinzipien wieder wahrzunehmen und in den Alltag zu integrieren.
Diese Zusammenkünfte mit Ritualen, Meditationen, Gesprächen, Tränen, Lachen und Tanz sind uns Frauen gewidmet, bringen uns Freude, Inspiration, Kreativität, wir nähren damit unser Yin und schöpfen neue Energie.


Komme was wolle, wolle was komme - in diesem Sinne werde ich manche Treffen einem bestimmten Thema widmen, doch Ihr bringt zur Sprache, was Euch berührt, worüber Ihr Euch austauschen möchtet. Jede Teilnehmerin steht im Mittelpunkt - jede aus ihrer inneren Mitte, jede als Mittelpunkt ihrer Themen.


Die keltischen Jahreskreisfeste machen uns auf wunderbare Weise auf die Merkmale und das Potential der Jahreszeiten aufmerksam. Um diese Zeitqualitäten zu nutzen, finden meine YIN-Kreise auch an entsprechenden Tagen und Abenden statt.  

Falls Du Fragen zur Teilnahme am Kreis der Frauen hast, beantworte ich sie Dir gerne vorab telefonisch. Anfangs waren auch meine ersten Schritte an einem Frauenkreis teilzunehmen sehr zögerlich. Doch sei Dir gewiss: jede neue Teilnehmerin ist eine willkommene Bereicherung für unsere gemeinsame Yin-Zeit. 
 

YIN-Kreise Termine 2021:

 

Samstag, 20. März 2021 - Ostara

                   10:00 - 15:00 Uhr, Wertschätzungbeitrag Euro 55,-

 

Freitag, 30. April 2021 - FARBENreiches Beltane

               16:00 - 21:00 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 55,-

 

Mittwoch, 12. Mai 2021

                   18:00 - 20:30 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 21,-

 

Montag, 21. Juni 2021 - Mittsommer

                18:00 - 20:30 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 21,-

 

Samstag, 28. August 2021 - NAMENstag

                   10:00 - 15:00 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 55,-

 

Mittwoch, 22. September 2021 - WECHSELvoller Erntedank

                  18:00 - 20:30 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 21,-

 

Freitag, 29. Oktober 2021 - AHNENforschendes Samhain

               16:00 - 21:00 Uhr; Wertschätzungsbeitrag Euro 55,-

 

Freitag, 19. November 2021 - Dunkel- u. Rauhnächte d. Weihnachtszeit*

               16:00 - 21:00 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 55,-

 

Samstag, 20. November 2021 - Dunkel- u. Rauhnächte d. Weihnachtszeit*

                   10:00 - 15:00 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 55,-

 

Dienstag, 21. Dezember 2021 - Mittwinter

                  18:00 - 20:30 Uhr, Wertschätzungsbeitrag Euro 21,-

 

* der Termin zum Thema Rauhnächte richtet sich nach der Teilnehmerinnenanzahl - entweder Freitag oder Samstag oder aufgrund zahlreicher Anmeldungen sowohl am Freitag als auch am Samstag

 

Ort: Praxis SabYINe, Wiener Gasse 30/1/3, 2380 Perchtoldsdorf

 

Ich bitte Dich um Deine rechtzeitige Anmeldung vorab, damit ich gut planen und vorbereiten kann.
Gerne auch via WhatsApp oder SMS: 0686 001 01 32


Jede Teilnahme zu den einzelnen Terminen ist möglich und keine Vorkenntnisse nötig.  

 

 

Ich freue mich, Dich zum yin-nährenden Abend  herzlich willkommen zu heißen!

 

Bei der Teilnahme an Frauenkreisen, die 2021 stattfinden, ersuche ich Euch um ein negatives Covid-Test-Ergebnis , das zum Zeitpunkt unseres Treffens nicht älter als 48 Stunden ist. 

 

Alle Preise sind in Euro und enthalten gem. §6 Abs. 1 Z. 27 UStG 1994 keine Umsatzsteuer